Netropol

Ist ein 1998 gegründetes IT-

Systemhaus mit Sitz im

Hamburger Schanzenviertel.

NetroLoader

Datentransfer bequem über Ihren

Browser: Perfekt als Asset-Distribution

für Ihre Kunden. Eine Alternative zu FTP!

Support

Unterstützung, schnell und

effizient. Für Ihre Server,

PCs und Telefonanlagen.

Xen Virtualisierung

in

 

Xen Server Virtualisierung

 

Viele Unternehmen setzen auch heute noch auf große Serverlandschaften. Dies war vor Jahren die gängige Methode, da die Rechenleistung eines einzelnen Servers nicht ausreichte um die Ansprüche der vielen Applikationen decken zu können. Ein Zusätzlicher Faktor war, dass bestimmte Applikationen nur mit älteren Systemen kompatibel sind und daher separat auf einem Server mit Windows 2000 oder gar NT 4.0 laufen mussten.


Das Resultat macht sich heute bemerkbar. Etliche Firmen haben längst den Überblick über die interne IT verloren. Server laufen vor sich hin obwohl sie kaum oder gar nicht genutzt werden, andere beinhalten Mailserver, Dateiserver etc. die bereits am Performance Limit fahren, einen modernen Server allerdings kaum beanspruchen würden.


Dies ist heute nicht mehr notwendig dank der Xen Virtualisierungs-Technologie.


Seit mehreren Jahren setzt Netropol bei seinen Server Installationen auf das Xen Virtualisierungs- verfahren. Dadurch ist es möglich verschiedene Server Instanzen auf einem physikalisch vorhanden Server zu vereinen. Was früher in der Anschaffung von mehreren Servern und somit hohen Hardwarekosten resultierte, kann nun mit einem einzelnen Server realisiert werden.


Die Instanzen agieren unabhängig voneinander. Sollte nun der Servicefall eintreten, da die Mail- Server Instanz fehlerhaft ist, so können die weiteren Instanzen (Dateiserver, Fax/Telefon, Webserver) weiter und ohne Einschränkung zur Verfügung stehen Sie erhalten dadurch eine erhöhte Verfügbarkeit bei geringeren Hardwarekosten, Stromverbrauch, Lärmbelästigung und Platzverbrauch. Windows Server oder Desktop Systeme können ohne Einschränkung auf einer XEN-Instanz betrieben werden!


Natürlich folgt nun der Gedanke, dass bei einem Ausfall des Xen-Servers sofort alle Instanzen ausfallen und ein produktives arbeiten nicht mehr möglich ist. Dies ist aber mit redundanten Systemen entgegenzuwirken. Ein 2. Server der Parallel zum Hauptserver agiert und quasi ein direkter klon ist, kann im Ausfall alle Systeme übernehmen. Mit der Xen-Virtualisierung haben Sie so z.B. nur 2 Server wo früher 8 Server zum Einsatz kamen. Sie sparen daher Zeit, Stromverbrauch, Platz und vor allem Geld!.


Haben Sie Fragen, so kontaktieren Sie einfach unseren Vertrieb!